Help

Ich sitz hier grad an der obligatorischen Studienwunschbegründung und obwohl mir das relativ leicht von der Hand geht, ist ja alles gut durchdacht- überkommt mich plötzlich eine leise Furcht. Wie viele Möchtegern-Drehbuchautoren sich dort wohl jährlich für dieses max. 10 Studenten-Fach bewerben? Wie viele Begründungen sich die Tutoren der Universität schon durchlesen mussten? Wie oft wohl ein und dieselbe Begründung wieder und wieder in sich stets ähnelnden Worten verpackt wurde? Wie oft wohl meine Gründe schon dabei waren? Warum sollten sie das ausgerechnet bei mir interessant finden?
In solchen Sachen habe ich Angst durchschnittlich zu sein.
4.1.09 19:40


Gesammeltes Paarungswissen


Heute: Durchhaltevermögen



Der Sex von Schimpansen dauert im Schnitt sieben bis acht Sekunden, Präriewühlmäuse halten bis zu 40 Stunden durch.
22.12.08 10:44


Gesammeltes Paarungswissen


Heute: alternative Verhütungsmittel

Im alten Ägypten wurde mit Krokodilmist verhütet.


Kommentar: Ich will nicht wissen, WIE sie das verwendet haben. Ich mein, na klar würd ich Keinen anfassen, der sich gerade damit einreibt- Verhütung geglückt! Ich bin mir aber nicht ganz sicher, ob das so gemeint war.
16.12.08 20:09


Gesammeltes Paarungswissen


Heute: Die Wanderratte

Eine Wanderratte kann sich bis zu 500 Mal in sechs Stunden paaren.
10.12.08 00:57


Beweisfoto

Erstmal: man, hab ich wieder Blödsinn geträumt! Ich sollte anfangen, sowas aufzuschreiben... au backe. Ich sag nur soviel:

Die Akteure:
- ein Asiate, dessen Namen ich leider vergessen habe
- meine komplette Familie
- seine komplette Familie
- einige meiner Freunde
- Karl Lagerfeld
- Heidi Klum
- die Schreckse Iza
- 2 Kinder
- natürlich auch ich
- plus ein weiteres, erzählerisches Ich
- und noch mehr Asiaten

Die Schauplätze:
- ein Zug
- 2 versch. Bahnhöfe (Fern- und Nahverkehr)
- im Auto
- eine Bar
- ein Jahrmarkt
- verschiedene Schauplätze für Daiko-Vorstellungen (in allen
möglichen Ländern der Welt)
- ein altbürgerliches Haus in Bayern

Jetzt bin ich gespannt auf eure Phantasie! :P

So, nun zu dem Foto, von dem da oben die Rede ist. Dies ist das Ergebnis von Langeweile und Basteleifer. Ich sagte ja bereits, ich habe das Quillen entdeckt und das da kann man unter anderem damit anstellen:

Entschuldigt die Qualität der Bilder, das liegt an der schlechtesten Digitalkamera der Welt: meine.
Wie bei allem, was ich so produziere, weiß ich nicht wohin damit und will es loswerden, also wenn wer die Dinger haben will, nur sagen

Edit: Mir hat gerade jemand gesagt, dass die Werbestrategie schlecht ist. Ich berichtige also:

Wenn jemand diese äußerst kunstvollen Raritäten künstlerischer Schöpfung sein Eigen nennen möchte, sollte er sich beeilen, da diese schnell vergriffen sind... die Kerzenhalter in grün und violett sind schon ausverkauft!
5.12.08 14:53


PREMIERE

Von Anne dazu ermutigt, gibt es jetzt wöchentlich eine Ausgabe von Gesammeltes Paarungswissen. Und das so lange, wie der Vorrat reicht

Gesammeltes Paarungswissen
Heute: tierischer Patrick


Die argentinische Ruderente kommt auf eine Penislänge von bis zu 42,5 Zentimetern- die Ente selbst ist nur 40 Zentimeter groß.

Premiere-Extra
Ein Zusatzvideo aus meiner Kramkiste, zum Thema "Grundwissen"


Dieser Link ist aufgrund meterhoher Staubschicht inaktiv.
29.11.08 20:43


Heute in Stichpunkten

- Dubai meets Germany

- "Juhuu, es geht wieder mit grau los"

- ein graziöser Bauchklatscher

- Erkenntnis: Ich bin kein Zwirg.

- Quilling: das neue Hobby
27.11.08 23:47


FUNDSTÜCK DER WOCHE




Großartig, einfach großarig!! ^.^
21.11.08 21:01


21.11.08 12:09


Zweierlei

Geschichtsstunde
Heute vor genau 63 Jahren begannen die Nürnberger Prozesse gegen deutsche Hauptkriegsverbrecher vor dem internationalen Militärtribunal.
Jaaa, das weiß ich auch nur, weil das in meinem Kalender drin steht ^.^



Boykott/Verschwörung
WERBUNG- man kann sich ihr nicht entziehen. Abgesehen vom Fernsehen, wird einem Werbung ja wirklich überall um die Ohren gehauen. Da ruft Kabel Deutschland schonmal 22 mal am selben Tag an, um mir mitzuteilen, dass ich von denen eine Flatrate haben kann. Das haben sie mir aber schon vorgestern mitgeteilt und letzte Woche Mittwoch und am 13. Oktober und.... also langsam reichts doch mal. Ich habs verstanden!!! Und dann wundert sich das Fräulein am Telefon, wenn ich etwas ungehalten reagiere. Dann geht man zum Briefkasten und findet: Werbung! Man öffnet sein E-mail-Fach und es überschüttet einen: Werbung! Man fährt ein Stückchen mit der U-Bahn und ist umringt von: Werbung!!!
ES REICHT! GEHT EUCH DAS GENAUSO?

Dann freue ich mich auf Vorschläge für eine Anti-Werbung-Bewegung! :D

Edit: Wenn die erste Schneeflocke vom Himmel fällt oder der 1. Dezember anbricht, je nachdem, was als erstes eintritt (aber ich hab gehört, es könnte dieses Wochenende schneien)wird hier brutal dekoriert. *freu*
20.11.08 11:44


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de